Kontakt

FakeHunter ist ein Projekt der Büchereizentrale Schleswig-Holstein zur Vermittlung von Medienkritik und Informationskompetenz an Jugendliche ab der 8. Klasse.

Bibliotheken und interessierte Lehrkräfte außerhalb von Schleswig-Holstein wenden sich bitte an die jeweiligen Multiplikator*innen in ihren Bundesländern. Hier geht es zu den Ansprechpartnern.

Anbieter

Büchereizentrale Schleswig-Holstein
des Büchereivereins Schleswig-Holstein e.V.

Stabsstelle Medienpädagogik
Andreas Langer
E-Mail: langer@bz-sh.de

Stabsstelle Bibliothekspädagogik
Kathrin Reckling-Freitag
E-Mail: reckling-freitag@bz-sh.de

Wrangelstr. 1, 24768 Rendsburg
Tel.: 04331/125-3
Internet: www.bz-sh.de

Ansprechpartner

FakeHunter-Bibliotheken Schleswig-Holstein (56)

Bad Oldesloe, Bad Schwartau, Bargteheide, Barmstedt, Boostedt, Bordesholm, Brunsbüttel, Eckernförde, Elmshorn, Eutin, Fehmarn, Fahrbücherei F 3 Kreis Steinburg, Fahrbücherei F 14 Kreis Ostholstein, Flensburg, Flintbek, Gettorf, Glückstadt, Halstenbek-Krupunder, Harrislee, Heiligenhafen, Henstedt-Ulzburg, Hohenlockstedt, Itzehoe, Kaltenkirchen, Kappeln, Kiel, Kiel-Friedrichsort, Kiel-Mettenhof, Lauenburg, Lensahn, Lübeck, Lütjenburg, Marne, Mittelangeln, Neumünster, Nortorf, Pinneberg, Plön, Preetz, Quickborn, Ratzeburg, Rellingen Caspar-Voght-Schule, Rendsburg, Schacht-Audorf, Schenefeld, Schleswig, Schwarzenbek, Schwentinental OT Raisorf, Stockelsdorf, Süderbrarup, Tarp, Tönning, Tornesch, Trappenkamp, Uetersen, Wedel
(Stand: 01.10.2020)

AnsprechpartnerInnen für öffentliche Bibliotheken

Institutionen mit ausgebildeten Multiplikatoren in Fachstellen und Sektion 1-Bibliotheken als AnsprechpartnerInnen für öffentliche Bibliotheken (Liste wird laufend ergänzt!):

  • Aargau (Bibliothek & Archiv Aargau)
  • Aegypten (Goetheinstitut Kairo)
  • Baden-Württemberg (Fachstellen für Bibliothekswesen: Freiburg, Stuttgart, Tübingen, Karlsruhe)
  • Baden-Württemberg (Landeszentrale für Politische Bildung, Außenstelle Freiburg)
  • Bayern (Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen Bayern)
  • Berlin (VÖBB-Servicezentrum)
  • Brandenburg (Landesfachstelle für Archive und Öffentliche Bibliotheken Brandenburg)
  • Bremen (Stadtbibliothek Bremen)
  • Dortmund (Stadt- und Landesbibliothek)
  • Dresden (Städtische Bibliotheken Dresden)
  • Düsseldorf (Stadtbüchereien Düsseldorf)
  • Duisburg (Stadtbibliothek Duisburg)
  • Essen (Stadtbibliothek Essen)
  • Graubünden ( Kantonsbibliothek Graubünden)
  • Hamburg (Bücherhallen Hamburg)
  • Hannover (Stadtbibliothek Hannover)
  • Hessen (Hessische Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken)
  • Hessen (Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises/ Schulabteilung – Medienservice/ IMeNS-Verbund)
  • Köln (Stadtbibliothek Köln)
  • Leipzig (Leipziger Städtische Bibliotheken)
  • Mecklenburg-Vorpommern (über Stadtbibliothek Hans Fallada Greifswald + Stadtbibliothek Stralsund)
  • Niedersachsen (Büchereizentrale Niedersachsen)
  • Nordrhein-Westfalen (Fachstelle für Öffentliche Bibliotheken Bezirksregierung Düsseldorf)
  • Nürnberg (Stadtbibliothek Nürnberg)
  • Österreich (Büchereiverband Österreichs)
  • Rheinland-Pfalz (Landesbibliothekszentrum Koblenz + Neustadt, Pfälzische Landesbibliothek, Rheinische Landesbibliothek)
  • Rheinland-Pfalz (Fachstelle für Büchereiarbeit, Bistum Limburg)
  • St. Gallen (Fachstelle Bibliotheken St. Gallen)
  • Stuttgart (Stadtbibliothek Stuttgart)
  • Südtirol (Amt für Bibliotheken und Lesen)
  • Wallis (Mediathek Wallis-Brig)
  • Schweiz (Zischtig.ch)
  • Zentralschweiz (Mediothek Sternmatt 2)
  • Zürich (Fachstelle für Bibliotheken Zürich)

Ein Projekt der Büchereizentrale Schleswig-Holstein
in Zusammenarbeit mit Aktion Kinder- und Jugendschutz
und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Schleswig-Holstein.